Wien, 18 Dezember 2017

Pressekonferenz zum Abschluss des Kulturjahrs Österreich-Kroatien 2017

„Das Kulturjahr Österreich-Kroatien 2017 war sehr erfolgreich und zeigte, wie eng wir miteinander verbunden sind“, betonte die Leiterin der Kultursektion im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, Botschafterin Dr. Theresa Indjein, auf der Pressekonferenz, die anlässlich des Kulturjahrabschlusses am 18. Dezember 2017 in der kroatischen Botschaft stattgefunden hat. Die Botschafterin der Republik Kroatien Dr. Vesna Cvjetković drückte ebenso ihre Zufriedenheit mit dem Erzielten aus und hob hervor, dass das Kulturjahr eine gute Basis für die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit und des kulturellen Austausches geschaffen hat. Die Leiterin des Österreichischen Kulturforums in Zagreb, Mag. Susanne Ranetzky, fasste das Programm der österreichischen Veranstaltungen in Kroatien zusammen und lobte das erfolgreiche gemeinsame Kulturprojekt, das eine rege österreichische Präsenz bei allen großen Festivals und anderen Manifestationen in Kroatien ermöglicht hat. 

An der Pressekonferenz in der kroatischen Botschaft nahmen Organisatoren, Sponsoren und Journalisten teil.a