Wien, 11 Januar 2018

Kroatische Aussteller auf der Ferien-Messe

Am  11. Jänner 2018 wurde in Wien die Ferien-Messe eröffnet, an der Kroatien traditionellerweise durch den Kroatischen Tourismusverband aber auch manche kleinere touristische Anbieter stark vertreten war. Auf dieser größten

Urlaub-, Reise- und Freizeitmesse in Österreich präsentieren sich heuer mehr als 850 Aussteller.  Bis zur Messeschließung am 14. Jänner 2018 wird eine Rekordzahl von 160.000 Besuchern erwartet.

Österreich ist einer der wichtigsten Zielmärke für den kroatischen Tourismus. Dies belegen auch ausgezeichnete Ergebnisse im Jahr 2017, in dem 1,4 Mio. Österreicher Kroatien besuchten und 7,6 Mio. Nächtigungen erzielt wurden. Die Prognose für die heurige Saison ist nach Angaben  des Vertreters der Kroatischen Zentralle für Tourismus in Wien sehr optimistisch.