Wien, 07 Januar 2021

Erdbeben in Kroatien: Informationen fürDonator*innen aus dem Ausland

Wir bedanken uns bei allen Unterstützer*innen für ihre großartige humanitäere Hilfe für die schwer betroffene Bevölkerung im Katastrophengebiet.
Der Kroatische Zivilschutz ersucht alle Unterstützer*innen aus dem Ausland sich vorab beim Operativen Zentrum des Zivilschutzes per E-Mail occz@civilna-zastita.hr zu melden, damit ein ungestörter Grenzübertritt und die Befreiung von Autobahngebühren ermöglicht werden können. Dabei sollen folgende Informationen angegeben werden:
- Vor- und Nachname des Fahrers und der Mitfahrer, die an der Hilfsaktion beteiligt sind.
- Personalausweisnummer des Fahrers und der Mitfahrer
- Kfz-Kennzeichen
- Typ des Fahrzeugs angeben (z.B.: Lastwagen von über 4m Höhe, Kombi, PKW)
- Angabe des Grenzübergangs bei der Einreise nach Kroatien
- Datum und Uhrzeit der Ankunft an der Grenze
- Das Endziel der humanitären Hilfe
- Autobahnabschnitte bei Hin- und Rückfahrt
- Datum und Uhrzeit der Autobahnfahrt bei Hin- und Rückfahrt
https://civilna-zastita.gov.hr/.../upucivanje.../3408

Schreiben Sie bitte eine Liste der gespendeten Artikel.
Es ist auch empfehlenswert, sich noch vor Beginn der Spendenaktion beim Empfänger der Hilfe zu erkundigen, welche Artikel am meisten benötigt werden. Untenstehend finden Sie Kontaktadresse der lokalen Rotes Kreuz-Fillialen im Katastrophengebiet Sisak-Molsavina.
https://www.hck.hr/adresar/sisacko-moslavacka/64

Ebenso möchten wir alle Beteiligten bitten, mit ihren humanitären Lieferungen nicht unangemeldet in das Katastrophengebiet zu fahren. Sollte die Übergabe von Sachspenden mit einer der zuständigen Organisationen und Institutionen vor Ort nicht vorher abgesprochen sein, soll die Anlieferung laut Anweisungen der Zivilschutzdirektion an die zentrale Anlieferstelle Messe Zagreb (Zagreb, Zagrebački velesajam, Avenija Dubrovnik 15, Pavillon 6) zwischen 8.00-20.00 Uhr erfolgen.
https://civilna-zastita.gov.hr/.../prikupljanje.../3351

FUR FINANZIELLE ZUWENDUNGEN wurde von der Regierung der Republik Kroatien ein offizielles Spendenkonto eingerichtet.
- Hrvatska narodna banka, Croatian National Bank,
Trg hrvatskih velikana 3, Trg hrvatskih velikana 3, Zagreb 10000, Hrvatska, Zagreb 10000, Croatia
Naziv i adresa primatelja/ beneficiary name and address
Ministarstvo financija RH/ Republic of Croatia - Ministry of Finance
Katančićeva 5, 10000, Zagreb, Hrvatska/ Croatia
Broj računa/ Bank account number:
IBAN: HR12 1001 0051 8630 0016 0
BIC (SWIFT) CODE BANKE: NBHRHR2XXXX
Referenca plaćanja/ Remittance info – remarks:
Pomoć za obnovu nakon potresa/ Earthquakes aid
Angaben zum Spendekonto des Kroatischen Roten Kreuzes können der untenstehenden Webseite entnommen werden.
https://www.hck.hr/.../upute-za-donacije-i-pomoc.../10649

Die Solidarität, die von allen Seiten kommt, spendet den Betroffen Trost und Hoffnung. Deswegen soll sie keineswegs missbraucht werden. Bitte informieren Sie uns sollten Sie an eine Spendenaktion mit fraglicher Glaubwürdigkeit und Seriosität stoßen.
Die Botschaft der Republik Kroatien bedankt sich von ganzem Herzen bei allen Donatoren*innen für Ihre großartige Solidarität, Unterstützung und den Zusammenhalt!